Herzensgebet

Was ist das Herzensgebet?

Das Herzensgebet ist ein kurzes Gebetswort oder ein kurzer Gebetssatz, der ständig innerlich wiederholt wird.

Schon die ersten Wüstenväter und Mütter beteten im 4. Jahrhundert auf diese Weise.

Für das 6. Jahrhundert ist die Gebetsformel belegt: „Herr Jesus Christus, erbarme dich meiner“ 

Ab dem 12. Jahrhundert wurde das Herzensgebet auf dem Berg Athos von den Hesychasten gepflegt.

Was bringt mir das?

Das Rezitieren vertieft den Inhalt und “schreibt ihn ins Herz”. Die persönliche Beziehung zu Gott, zur Welt und zu sich selbst wird positiv beeinflusst. Die Gegenwart Gottes wird deutlicher.

Was braucht es dazu?

Die Bereitschaft, über 3 Monate bei den selben Gebetsworten zu bleiben und diese täglich zu praktizieren.

Mein Angebot

Ich suche mit Ihnen das geeignete Gebetswort, das zu Ihrer gegenwärtigen Lebenssituation passt. Wir besprechen in bestimmten Abständen die Wirkung des Gebets und passen es wo nötig laufend an Ihre Entwicklung an.

Die persönliche Einführung in dieses Gebet und die Suche nach dem Wort, geschieht in meiner persönlichen Begleitung Spiritual Coaching.

Scroll to top